Circus Contutti präsentiert: Augenblicke in Zeit und Raum

Augenblicke in Zeit und Raum

Zeit zum Träumen, Zeit, in der du dich wandelst, Zeit, die einfach vorbei geht, Zeit für Phantasie, Zeiten, in denen du etwas Neues beginnst, Zeiten des Schmerzes und der Freude, sind sie wirklich oder nur erdacht, alles geschieht – gleichzeitig. Lass dich mitnehmen auf die Reise durch die Zeit, stoß alle Türen auf und betrete neue Räume. Geh deinen Weg oder gehe alle Wege auf einmal, damit du deinen findest. Manche Türen auf deinem Weg öffnen sich, manche schließen sich oder bleiben sogar für immer zu.

Manchmal machst du auch zwei Türen auf einmal auf oder du wirst  zwei Wege gleichzeitig wandern. Hinter einigen Türen verbirgt sich vielleicht etwas, was du für unmöglich hältst, hinter anderen das Unvermeidbare, dann gibt es aber auch die Türen, hinter denen sich die Welt der Wunder befindet, voller Magie und Strahlkraft.

Entdecke deine Tür, deinen Schlüssel des Lebens oder einfach nur ein Geheimnis. Geh durch den Dschungel deiner Möglichkeiten und wenn du dich verlaufen solltest, hör auf dein Herz. Lass es singen, lass es tanzen, übergieße dich mit rotem Abendlicht oder schenk dir eine Blume.

Am Ende findest du vielleicht eine Erfahrung, die dich weiterbringt. Genieße die Schönheit des Augenblicks!

Ort:
Zirkus- u. Artistik Zentrum Köln ZAK, An der Schanz 6, 50735 Köln, Haltestelle Boltensternstraße, Linie 18

Termine:
Freitag, 16.03.2018, 18.00 Uhr
Samstag, 17.03.2018, 16.00 Uhr
Sonntag, 18.03.2018, 13.00 Uhr